Wohnungsbrand in Moltzow

Geschrieben von FFWaren am 11. Februar 2018

In den frühen Morgenstunden zum Sonntag wurde auch die FFW Waren (Müritz) nach Moltzow zum Einsatz gerufen.

Gegen 2.30 Uhr wurde der Mieter der Wohnung durch einen Rauchmelder geweckt – eigene Löschversuche brachten keinen Erfolg.

Alle Bewohner des Hauses konnten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehren Moltzow, Jabel, Grabowhöfe, Schwinkendorf, Klocksin und Waren (Müritz) gerettet werden. 4 Bewohner wurden mit der Drehleiter in Sicherheit gebracht.

Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten. Der Mieter der Wohnung sowie 2 weitere Hausbewohner kamen ins Krankenhaus.

Die Ursache des Feuers wird ermittelt.

Letzte Artikel

Archiv